Überspringen zu Hauptinhalt

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Sepp vor 8 Monate, 1 Woche.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #3831

    mcgoggo
    Teilnehmer
      Senior Meister

      Hallo Kollegen,

      habe heute Abend meinen 2200 mit Winterdiesel betankt. An der Tankstelle mit der Zapfpistole funktioniert es ja gar nicht. Also habe ich es heute mit Kanister (20 Liter daher unhandlich) und Trichter probiert. War auch nicht so toll. Hat jemand einen Tipp?

       

      Gruss Marcus

      #3833

      grub
      Teilnehmer
        Meister

        Moin Marcus, ging mir auch immer so! 🙂

        Habe jetzt eine batteriebetriebene Kanisterpumpe (Fuxtec FX-BP71). Kostet um die 20,- oder so?! Nix besonderes, aber damit funktioniert‘s ganz gut.

        Gruß Grub

         

        #3835

        paul
        Teilnehmer
          Junior Meister

          Moin Marcus, ich verwende eine „Schüttelpumpe“. Gibt es bei Ebay um die 10,00 € und funktioniert. Hier einmal die Beschreibung:

          Selbstansaugend: Pumpschlauch zum Umfüllen von Flüssigkeiten – Transparenter Schlauch mit ca. 187 cm Länge – Mit selbstansaugendem Ventil
          Langlebig: Kupferventil und PVC-Schlauch sind fest verbunden – Langlebiges Ventil mit ca. 20 mm Öffnung – Rückschlagkugel aus korrosionsbeständigem Glas
          Sauber: Manuelle Schüttelpumpe zum sauberem Umfüllen – Benzinschlauch ohne Ansaugen mit dem Mund – Kein Verschütten wertvoller Flüssigkeiten
          Vielseitig: Praktische Ölansaugpumpe für Kraftstoffe
          Einfach: Schütteln Sie das Ventil im vollen Behälter – Halten Sie das Schlauchende in den leeren Behälter – Flüssigkeit fließt durch den Unterdruck selbstständig

          #3836

          loetlampe
          Teilnehmer
            Meister

            Ich ich noch meinen 2400er an der Tankstelle tanke war nicht das Tanken selbst das Problem, sondern der Weg dahin. 🙂

            Ich habe für die Zapfsäule allerdings immer den Filter Einsatz raus genommen, sonst bekommt man ja da keine großen Mengen schnell rein.

            #3837

            loetlampe
            Teilnehmer
              Meister

              @paul Habe mir eben mal anschaut, was eine Schüttelpumpe ist. Kannte ich bisher noch nicht. Super Sache, hätte ich früher auch gut gebrauchen können!!!

              #3838

              Sepp
              Teilnehmer
                Zweiter Forummeister

                Schüttelpumpen habe ich auch zwei Stück. Eine mit einem dünnen und eine mit einem dicken Schlauch. Je nach dem was ich betanken will. Ist eine feine Sache, funktioniert immer und überall, solange ich den Kanister höher als den Tank bekomme.

                Gruß Sepp

              Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

              Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

              An den Anfang scrollen