Überspringen zu Hauptinhalt

Das Forum für Nutzer von Branson Traktoren Foren Fragen und Antworten 25 Serie Kabinenscheiben beschlagen immer bei kalter Witterung.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #6253
    Sepp
    Teilnehmer
      Zweiter Forummeister

      Hallo, beschlagen bei euch die Kabinenscheiben auch immer bei kalter Witterung??

      Nach kurzer Fahrt beschlagen die Scheiben.

      Bekomme das nur mit der Klimaanlage wieder weg, die Heizung alleine verschlimmert die angelaufenen Scheiben nur.

      Könnte ohne Klimaanlage im Winter gar nicht fahren.

      Gruß Sepp

      #6254
      aslz
      Teilnehmer
        Schreiberling

        Hallo Sepp,

        ist bei mir auch so, da es aber mit Zuschaltung der Klimaanlage weg geht stört es mich nicht so sehr. Aber die Temperaturregelung könnte besser sein.

         

        Gruß Andreas

        #6255
        in-stinkt
        Teilnehmer
          Zweiter Forummeister

          Zuschaltung der Klimaanlage bewirkt, dass die Luft entfeuchtet wird…

           

          Wenn der Traktor abgestellt wird, am Besten die Tür/SCheibe mal offen lassen, dann kann die Feuchtigkeit besser raus. WEnn der Traktor eh in einem „Feuchtgebiet“ abgestellt wird (z.B: Garage mit Waschraum o.ä.), funktionert das natürlich nicht. Dann vielleciht die letzten paar Minuten vor dem Bstellen mal durchlüften

          #6257
          dk11
          Teilnehmer
            Meister

            Hallo,

            mit dem Beschlagen ist bei meinem F36Cn auch. Dachte aber, es läge auch an meinem „Tropf-Problem“ der Klimaanlage. Wegen bleibendem Feuchtigkeitskondensat aus dem Klimabetrieb.  Traktor ist übrigens deswegen gerade bei Branson in Freudenberg zur Reparatur und anschließend beim Händler zu 100er Inspektion. Bin gespannt, ob es gelöst ist.

            @in-stinkt: Vielen Dank für den Tipp. Werde es ausprobieren.

            VG

            Dirk

            #6268
            poweber
            Teilnehmer
              Meister

              Man kann sich auch einfach etwas „Trocknungsgel“ beim „Reste Rudi“ seinen Wahl kaufen und in die Kabine stellen. Das bindet die auftretende Feuchtigkeit und kann immer wieder aufbereitet und verwendet werden.

              #6269
              Sepp
              Teilnehmer
                Zweiter Forummeister

                Ich denke die Feuchtigkeit kommt nicht aus der Umgebungsluft. Die Scheiben beschlagen auch wenn der Traktor mit offenen Türen draußen gestanden war und ich dann die Heizung /Gebläse anschalte und los fahre. Ich vermute, dass sich irgendwo im Lüftungssystem Wasser/Feuchtigkeit ansammelt und dann verdunstet.

                Gruß Sepp

                #6298
                dk11
                Teilnehmer
                  Meister

                  Hallo,

                  kurzer Zwischenbericht wegen beschlagener Scheiben. Nachdem ich von Weber eine neue Klimaanlage letzte Woche eingebaut bekam und heute das erste mal wieder fuhr, kann ich sagen, das Beschlagen ist weg. Konnte heute nur mit Heizung fahren.

                  @Sepp: Ich glaube Du liegst richtig.

                  Die Klimaanlage werde ich – urlaubsbedingt – erst Mitte März testen.

                  VG

                  Dirk

                Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
                • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
                An den Anfang scrollen