Überspringen zu Hauptinhalt

Das Forum für Nutzer von Branson Traktoren Foren Erfahrungsberichte F Serie Anhänger Steckdose falsch belegt

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #7554
    Lmtb30
    Teilnehmer
      Senior Meister

      Hallo,

      schon länger nervt es mich, das bei beiden am F 36 zum Einsatz kommenden PKW-Anhängern die Nebelschlußleuchte permanent leuchtet.

      Ich habe festgestellt, dass auf  „Anschluss 2“ (Nebelschlussleuchte / blau) nach dem Einschalten der Zündung +12 Volt anliegen.

      Da ich die Anhänger mittels eines Verlängerungskabels anschließe, habe ich dort die Leitung „Nebelschlussleuchte“ einfach gekappt.

      Kennt jemand das Problem?

       

      Gruß Rüdiger

       

      #7556
      catweazle
      Teilnehmer
        Senior Meister

        Moin Rüdiger.

        Ich hätte was, aber das bezieht sich aber auf die 5025er Serie. Wird aber auch bei der F-Serie so sein.

        Nach den Schaltplänen vom US-Markt ist der Kontakt 2 am „Housing“ Steckdose mit 12V+ permanent belegt. Ist wohl für Beleuchtung in Anhängern oder elektrische Winden gedacht. In Europe/Deutschland liegt dort auf Kontakt 2 der Rückfahrscheinwerfer. Es kann gut sein, dass bei Dir diese amerikanische Belegung an der Steckdose verdrahtet wurde und nicht explizit auf EU. Der @erik hatte mal ein Problem mit seiner Steckdose in diesem Thread.

        Da hatte ich ein Bild/PDF mit dem Schaltplan der US-Dose gestellt.

        https://www.branson-forum.de/wp-content/uploads/2020/01/Trailer-Diagram.pdf

        Vielleicht triff es ja Dein Problem oder kann hilfreich sein.

        Gruß, C’Weazel

         

         

        #7557
        loetlampe
        Teilnehmer
          Senior Meister

          Habe das gleiche Problem. Meine Steckdose vom 5025 war bei Auslieferung komplett falsch verdrahtet. Hatte wohl einer in Korea am Vortag etwas zu viel gefeiert. Jedenfalls hat mein Händler gerade eine vom F36 oder so abgeschraubt und mir hinten wieder drauf geschraubt.

          Witzigerweise war ich mir nicht sicher, wo das Problem liegt und da ich auch einen Zwischenstecker nutze, hatte ich das eher da drauf geschoben.

          Gruß Heiko

        Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
        • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
        An den Anfang scrollen