Überspringen zu Hauptinhalt

Schlagwörter: , ,

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #693
    schroederblgt-online-de
    Teilnehmer
      Schreiberling

      Hallo, weiß jemand, warum der 2800H beim Rückwärtsfahren  so eine lahme Ente ist und wie man es beseitigen kann?

      #695
      Mechanist
      Teilnehmer
        Senior Meister

        Wie schnell ist er den im Rückwärtslauf?

         

        Läst sich das Pedal bis nach ganz unten durch treten!?

        #6231
        lindner3045
        Teilnehmer
          Neuling

          Leider ging es in diesen Beiträgen nicht weiter. Mein Problem passt aber genau hierher.

          Habe einen sehr wenig genutzten 2800 H (<100 Betriebsstunden), bei dem der Hydrostat Probleme macht. Vorwärts fährt er problemlos. Rückwärts ging es erst langsamer, dann immer schlechter und nun gar nicht mehr. Bin selbst Mechaniker habe aber keine Dokumentation oder Ersatzteillisten für das Fahrzeug. Den Händler gibt es leider nicht mehr und das Wissen und die Lust der Werkstätten im Umkreis halten sich sehr in Grenzen. Da kann ich es auch selbst machen.

          Hat jemand brauchbare Unterlagen, Explosionszeichnung, Ersatzteillisten oder ähnliches, was mir weiterhelfen könnte.

           

          Beste Grüße aus Sachsen.

        Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
        • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
        An den Anfang scrollen