Überspringen zu Hauptinhalt

Das Forum für Nutzer von Branson Traktoren Foren Probleme 25 Serie Hebel für Heckhydraulik geht schwer

  • This topic has 8 Antworten, 4 Teilnehmer, and was last updated vor 1 month by Sepp.
Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #6123
    loetlampe
    Teilnehmer
      Senior Meister

      Bei meinem 5025 geht der Hebel für die Heck Hydraulik doch recht schwer und auch sehr digital. Kennt jemand eine Möglichkeit das etwas leichtgängiger zu stellen?

      Ist echt schwer beim Geäteanhängen da nicht übers Ziel zu fahren.

      Gruß Heiko

      #6124
      Sepp
      Teilnehmer
        Zweiter Forummeister

        Hallo Heiko, das gleiche Problem habe ich auch mit meinem 5025C. Der Hebel geht immer schwerer zu bewegen. Die Hydraulik zockt richtig.

         

        Gruß Sepp

        #6125
        ptsg
        Teilnehmer
          Junior Meister

          Die Reibscheiben für den 3-Punkt-Hebel trocknen mit der Zeit aus und es wird schwieriger, sich zu bewegen. Sie können die Reibung für den Hebel einstellen. Es gibt zwei M8-Muttern, die Sie nach Belieben einstellen können und die auch den Zugkrafthebel einstellen.

          #6126
          Sepp
          Teilnehmer
            Zweiter Forummeister

            @ptsg hast du Bilder davon, wo diese M8-Muttern sitzen?

            Gruß Sepp

            #6127
            ptsg
            Teilnehmer
              Junior Meister

              Wenn Sie unter die Kabine schauen, sehen Sie hinter den Armen, die den Dreipunkt anheben, die Hebel und die große Feder, die die Reibscheiben unter Spannung hält.

              Ich werde ein Bild aus dem Teilebuch anhängen. Nummer 13 sind die beiden Nüsse, von denen ich spreche. Zum Einstellen wird entweder ein 12-mm- oder ein 13-mm-Schraubenschlüssel benötigt, und wahrscheinlich zwei Schraubenschlüssel, da diese eine Kontermutter haben.

              Auf meinem F36Rn war es sehr schwer sich zu bewegen, deshalb habe ich es angepasst und es ist jetzt viel einfacher und flüssiger.

              Hoffentlich funktioniert die Übersetzung von Google für Sie in Ordnung.

              Attachments:
              You must be logged in to view attached files.
              #6130
              Sepp
              Teilnehmer
                Zweiter Forummeister

                Vielen Dank! @ptsg

                 

                Gruß Sepp

                #6132
                grub
                Teilnehmer
                  Meister

                  Danke für den Tipp! Habe zusätzlich noch etwas Fließ-Haftfett dran gesprüht. Das macht die Filzscheiben wieder geschmeidig und die Heckhydraulik läuft wie geschmiert. 😃👍🏻

                  #6136
                  loetlampe
                  Teilnehmer
                    Senior Meister

                    Super, danke für die schnelle Rückmeldung!

                    Heiko

                    Ergänzung: Schmiermittel drauf bringt auch schon viel.
                    Habs aber zusätzlich noch’n Tickken lockerer gestellt.

                    Mal schauen, wie sich das dann in der freien Natur verhält.
                    Gefühlt könnte es noch etwas leichter gehen, wollte es aber nicht gleich übertreiben.

                    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 month von loetlampe. Grund: Ergänzung angehängt
                    #6138
                    Sepp
                    Teilnehmer
                      Zweiter Forummeister

                      @grub

                       

                      danke fürs Bild!

                      Gruß Sepp

                    Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
                    • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
                    An den Anfang scrollen